Garantie: Superlecker oder Geld zurück | Versand kostenlos ab 40€ (D) | 100% Biomehl | einfach im Ofen backen

Gärkörbchen mit Herz

Gärkörbchen mit Herz

inkl. MwSt. | zzgl. Versand

Wir versenden innerhalb von 3 Tagen.

Brot mit Herz! Dieses Gärkörbchen mit exklusiver Brotliebling-Prägung hilft Euch dabei, beim Gehen optimale Bedingungen für den Brotteig zu schaffen. Ohne chemische Zusatzstoffe, biologisch abbaubar.

Wie es schmeckt


Wie man es benutzt:

Der ideale Helfer für alle Brotliebhaber und Hobbybäcker:

Dieses Gärkörbchen aus Holzschliff für bis zu 1kg Teiggewicht bietet optimale Bedingungen, damit sich die Hefe in Deinem Teig ganz besonders wohl fühlt und gute Arbeit leisten kann. Warme Temperaturen, ein feuchtes Klima und eine ausreichende Luftzirkulation sind entscheidend, damit sich genügend Gärgase bilden können, für eine lockere, saftige Krume, eine elastische Kruste und vollen, herzhaften Geschmack!

Dabei hilft Dir diese Gärform in glatter Form und zaubert nebenbei noch eine schöne, gleichmäßige Form, vor allem bei weichen Teigen. Wer das Herz auf seinem Brot besonders hervorheben möchte, kann es vor dem Backen mit einem scharfen Messer noch einmal nachschneiden.

Tipp: Du kannst Deine Brotform auch einige Minuten bei 30°C im Ofen vorwärmen!

Was ist Holzschliff?

Um Holzschliff zu gewinnen, werden zunächst Fichtenstämme oder andere Hölzer durch rotierende Mahlsteine zermalmt und unter Wasserzugabe zu einem Faserbrei vermischt. Dieser Brei wird dann in Form gepresst, wobei das Lignin, ein natürlicher Klebstoff der Baumfasern, und die verflechteten Cellullosefasern genügen, um das Körbchen in Form zuhalten. Keine chemischen Zusatzstoffe. 100% natürlich!

Die Vorteile:

Der Vorteil von Holzschliff gegenüber Peddigrohr (auch Rattan genannt, eine asiatische Schlingpflanze) oder anderen Materialien wie Plastik ist, dass die Wärme optimal gespeichert und an den Teig abgegeben werden kann. Leicht mit Mehl bestäubt, kleben auch nasse Teige kaum an und lassen sich leicht aus der Brotform lösen. Im Gegensatz zu Peddigrohr ist Holzschliff außerdem nicht nur preisgünstiger, sondern durch Fichtenstämme aus nachhaltiger Forstwirtschaft ökologisch die bessere Alternative.

Reinigung:

Die Gärform entzieht dem Teig ein wenig Feuchtigkeit und sollte nach dem Benutzten erst vollständig Trocknen, um Schimmelbildung zu Verhindern. Nutzt dafür die Restwärme Eures Ofens oder stellt die Form an einen warmen, gut durchlüfteten Ort.
Teigreste und Streumehl können nach dem Trocknen ganz einfach mit einer Bürste herausgekehrt werden.

Achtung:

Die Formen sind nur für die Gärung des Teiges zu benutzen und dürfen auf keinen Fall mitgebacken werden! Sie sind außerdem nicht für flüssige Teige, wie bei unseren glutenfreien Broten, geeignet.

Das sagt ihr

Basiert auf 1 Bewertung Bewertung abgeben