Garantie: Superlecker oder Geld zurück | Versand kostenlos ab 40€ (D) | 100% Biomehl | einfach im Ofen backen

Veganer KokosKuss Aufstrich

Von der Sonne geküsst! Das beschreibt den Geschmack dieser süßen Köstlichkeit wohl am besten. Wer Lust auf Exotisches hat und eine aufregende Abwechslung zu Marmelade, Nuss-Nougat-Creme & Co. sucht, sollte jetzt unbedingt weiterlesen. In unserem Kochtopf verschmelzen wir jetzt cremige Kokosmilch, weiße Schokolade, Mandeln und Kokosraspel zu einem wahrhaft köstlichen Brotaufstrich. Extra süß, extra cremig und... vegan! Egal ob zum Frühstück oder auf der Feierabend-Stulle, der KokosKuss wird Veggies und Schleckermäulchen begeistern!

Das benötigst Du für 600 ml KokosKuss Aufstrich: 

  • 230 ml Kokosmilch 
  • 300 g vegane weiße Schokolade
  • 100 g vegane Margarine 
  • 15 g gehackte Mandeln
  • 30 g Kokosraspeln

    Und so geht’s:

    1. Koche die Kokosmilch in einem Topf bei mittlerer Hitze auf. Nimm dann den Topf von der Herdplatte und rühre die vegane Margarine unter, bis sie geschmolzen ist.
    2. Hacke die weiße Schokolade in kleine Stücke und rühre sie unter die Kokosmilch.
    3. Röste nun die gehackten Mandeln in einer umbeschichteten Pfanne leicht an und gib sie zusammen mit den Kokosraspeln ebenfalls zur Kokoscreme.
    4. Fülle den den Aufstrich in ein Glas, lasse ihn vollständig abkühlen und stelle ihn anschließend für mehrere Stunden im Kühlschrank kalt.
    5. Fertig! 

    Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit wünscht Dir Dein Brotliebling Team!