Garantie: Superlecker oder Geld zurück | Versand kostenlos ab 40€ (D) | 100% Biomehl | einfach im Ofen backen

Türkische Schafskäsecreme

September 11, 2016

Türkische Schafskäsecreme

Pikant und feurig! Diese Schafskäsecreme ist der perfekte Begleiter für ein rustikales Weizenmischbrot und eine orientalische Brotzeit. Verfeinert mit einem Hauch leckerem Paprika-Ajvar und würziger Petersilie, ist diese Creme mit nur wenigen Handgriffen gemacht.

Für die Schafskäsecreme brauchst Du:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 Gramm Schafskäse
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 1/2 Glas Paprika-Ajvar von TARPA
  • 200 Gramm Frischkäse
  • Meersalzflocken nach Geschmack

Und so funktioniert's:

1. Die Knoblauchzehen schälen und mit einer Presse fein zerkleinern. Die Petersilie fein hacken.

2. Schafskäse zunächst in feine Stücke schneiden, dann mit einer Gabel zerdrücken. Frischkäse und Ajvar dazugeben und unter den Schafskäse mischen.

3. Knoblauch und Kräuter dazu und mit Salz abschmecken.

Tipp: Die Schafskäsecreme passt am besten zu einer ofenfrischen Scheibe Brot wie dem Rustikalen Weizen oder der Power Nuss mit Walnüssen und Koriander.

Wir wünschen einen guten Appetit!