Garantie: Superlecker oder Geld zurück | Versand kostenlos ab 40€ (D) | 100% Biomehl | einfach im Ofen backen

Die Höhle der Löwen - Teil 2: Die Aufregung steigt

Im Nachhinein betrachtet ist es wohl schwer zu sagen, wann wir aufgeregter waren: Kurz vor der Aufzeichnung der Sendung in den Studios des VOX Senders in Köln oder heute, kurz vor der Ausstrahlung. Während wir uns im Februar fragten, wie dir Löwen wohl auf uns und unser Produkt reagieren würden, sind wir heute gespannt, was die Zuschauer zu Löwenbrot und Rustikalem Weizen sagen werden. 

Eine Gemeinsamkeit besteht zwischen damals und heute aber sehr wohl: Wir hatten beide Male nur sehr wenig Zeit für die Vorbereitungen und mussten in vielerlei Hinsicht improvisieren. 

Die Zusage für unsere Teilnahme kam damals erst eine Woche vor dem Aufzeichnungstermin.Ab da hieß es natürlich: Vorbereiten bis zur allerletzten Sekunde. Da keiner von uns bisher große Erfahrungen mit Film und Fernsehen hatte, waren wir alle entsprechend nervös. Dennoch war die Stimmung am Set sehr gut und ausgelassen. Eine Vielzahl fleißiger Helfer lotste uns durch die Hallen der Aufnahmestudios, von der Anprobe zur Maske, vom Vorgespräch zu Probeaufnahmen und den ersten Interviews.

Wir waren die Allerersten! Die Allerersten des Tages und die Allerersten der gesamten dritten Staffel! Das erste Unternehmen, das die neuen Löwen zu Gesicht bekommen würde. Dabei wurde sehr genau darauf geachtet, dass wir die Löwen vor unserem Pitch nicht zu Gesicht bekamen, um den Überraschungsmoment zu gewährleisten.

Und dann war es auch schon soweit: Letzte Details wurden am Set hergerichtet, das frisch gebackene Brot aus dem Ofen genommen, Mikros angelegt, noch einmal Mut gemacht und dann traten wir durch die imposante Schwingtür in die Löwenhöhle. Noch einmal Durchatmen. Ein Versuch. 

Ob den Löwen unser Brot geschmeckt hat? Das könnt Ihr heute Abend ab 20.15h auf VOX sehen.

Wir freuen uns, wenn Ihr mit uns fiebert und uns die Daumen drückt. Folgt uns doch auf Twitter, Instagram oder Facebook. Dort versorgen wir Euch mit vielen Hintergrundinformationen und Einblicken in die letzten Vorbereitungen vor der Sendung und den Tagen danach.

Oder tragt Euch unten in unseren Newsletter ein!