Garantie: Superlecker oder Geld zurück | Versand kostenlos ab 40€ (D) | 100% Biomehl | einfach im Ofen backen

Herbstlicher Brotsalat mit Cranberrydressing

Oktober 11, 2015

Herbstlicher Brotsalat mit Cranberrydressing

So schmeckt der Herbst!

Dieser Salat mit warmem Röstbrot, Walnüssen und Cranberrydressing ist nicht nur eine leckere Möglichkeit des "Recyclings" für Brotreste, sondern bringt auch die bunte Vielfalt des Herbstes auf den Küchentisch.

Du brauchst dafür:

  • 2-3 dicke Scheiben Brot vom Vortag
  • eine Hand voll Feldsalat
  • 1/2 Birne
  • eine Hand voll getrocknete Cranberries
  • eine Hand voll Walnüsse

Für das Cranberrydressing:

  • Saft 1/2 Zitrone
  • 1 EL Walnussöl
  • 2 EL Haselnussmus
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Cranberrysirup
  • Brotlieblings Bio-Brotsalz zum Abschmecken

Und so geht's:

1. Lege ein Backblech mit Backpapier aus und heize den Ofen auf 150 °C vor.
2. Schneide das Brot in kleine Würfel, gebe sie auf das Backblech und beträufel alles mit etwas Öl. Dann röste die Würfel für 8-10min im Ofen an, bis sie schön knusprig aber nicht zu dunkel sind.
3. Wasche währenddessen den Feldsalat und gebe ihn in eine Schüssel. Schneide die Birne in kleine Stückchen und gebe sie dazu.
4. Für das Dressing, presse die Zitrone aus und vermische den Saft zusammen mit dem Walnussöl, dem Nussmus, dem Wasser und dem Cranberrysirup. Schmecke mit etwas Salz ab.
5. Wenn das Brot fertig geröstet ist, gebe es zu dem Feldsalat und den Birnen in die Schüssel und übergieße es mit dem Dressing. Vermische alles gründlich.
6. Zum Schluss bestreue den Salat mit einigen Cranberry und Walnüssen.

Wir wünschen guten Appetit!